POLITIK DER GRUPPE TALUM


Die Gruppe Talum besteht aus Unternehmen, die sich mit der Herstellung und Verarbeitung von Primäraluminium und der Herstellung verschiedener Aluminiumprodukte befassen und eine breite Palette von Dienstleistungen für die Aluminiumindustrie anbieten. Die nachhaltige Entwicklung der Gruppe Talum basiert auf der Steigerung des Umfangs und der Komplexität von Produkten und Dienstleistungen, der Verbesserung der Produktivität und Effizienz sowie der Gewährleistung höchster Qualität mit Schwerpunkt auf sicherem und gesundem Arbeiten, Umweltschutz, Energieeffizienz und Informationssicherheit und steht im Einklang mit der Strategie der Gruppe Talum.

 

Die Grundprinzipien der Politik, die wir regelmäßig überprüfen und aktualisieren, sind:

  • Wir verpflichten uns, einen nachhaltigen Wert für unsere Aktionäre, Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter und andere Stakeholder sowie die Gemeinschaften, in denen wir tätig sind, zu schaffen. Wir informieren sie über unsere Aktivitäten und Tätigkeitsrichtlinien.
  • Bei der Zufriedenstellung unserer Kunden gehen wir von ihren Anforderungen und Erwartungen aus. Auf dieser Basis bauen wir eine langfristige Partnerschaft und Zusammenarbeit auf.
  • Qualität ist die Treibkraft all unserer Aktivitäten. Wir kümmern uns um das Funktionieren von Qualitätssystemen, Umweltmanagement, Arbeitsschutz, Energiemanagement und Informationssicherheit sowie deren kontinuierliche und systematische Verbesserung.
  • Wir bauen unsere Entwicklung auf Wissen und Innovationen auf, mit denen wir auch den geschäftlichen Erfolg unserer Kunden steigern.
  • Unsere Priorität ist es, eine angemessene Anzahl von Mitarbeitern mit dem Wissen zu versichern, das uns hilft, unsere gesetzten Ziele zu erreichen. Wir setzen viel Aufwand und Ressourcen ein, um Mitarbeiter einzusetzen, sie zu informieren, zu schulen und zu motivieren. Dabei respektieren und beachten wir die Menschenrechte, internationale Regeln und europäisches sowie nationales Arbeitsrecht. Durch verschiedene Aktivitäten ermutigen wir Mitarbeiter zu einem gesunden Lebensstil und kümmern uns auf diese Weise auch um ihren psychophysischen und sozialen Zustand. Wir verpflichten uns zu gemeinsamer Beratung und Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern.
  • Bei unserer Arbeit respektieren wir die ethischen Grundsätze des Verhaltens und der Menschenrechte, was im Verhaltenskodex und in den Regeln zur Unternehmensintegrität niedergeschrieben ist.
  • Wir haben eine gewissenhafte Einstellung zu Umwelt, Sicherheit und Energieverbrauch im weitesten Sinne. Wir verhindern und steuern die Auswirkungen unserer Aktivitäten, Produkte und Dienstleistungen auf die Arbeitsumgebung und die Umgebung im breiteren Sinne, verhindern schwere Unfälle und Umweltverschmutzung und ergreifen geeignete Maßnahmen, um deren potenzielle Folgen zu verringern. Wir verpflichten uns, die gesetzlichen und sonstigen Anforderungen zu erfüllen, denen wir zugestimmt haben.
  • Wir nutzen natürliche Ressourcen und Energie rationell und effizient. Wir überwachen und kontrollieren die Emissionen von Stoffen in Luft und Wasser, den Lärm und behandeln Abfälle und Chemikalien ordnungsgemäß. Wir verwenden Vormaterialien, die weniger belastend oder energieeffizienter sind.